Biografie

Patricia Josefine Marchart, Mag.art, Dr. phil.

patricia-marchartGeboren 1971 in Linz, lebt in Wien.
Schauspielstudium in Wien
Studium der Visuellen Mediengestaltung an der UGF Linz, Diplom 1999
2010 bis 2013 Dissertation an der Angewandten bei Prof. Reder über “Autistische Welten”
seit 2000 freischaffende Filmemacherin und Schriftstellerin
Filmtrainings für: UNDP Cabo Verde, Deutsches Haus der Kultur Yemen und Medienwerkstatt Linz

Film & Neue Medien (Auswahl)

2013 ONE MINUTE WOMAN
2010 MOVIE IT / Filmprojekt mit Menschen autistischer Wahrnehmung / MQ 2011
2009 HERR BIMBO UN SEINE NEGERIN / Antirassistisches Filmprojekt Menschenrechtsfilmfestival Wien 2010 / Crossing Europe Linz 2010
2009 DIE 3 KÖNIGINNEN / Interaktion und Filmprojekt Linz09
2008 THE ONE DOLLAR STORY – Jemen weltweites Filmprojekt in COOP mit Arne Marchart
2007 Ist der Krieg jetzt fertig Mama? Dokumentarfilm über das Leben von Asylwerbern in Oberösterreich
2002 NICHT WICHTIG / Dokumentarfilm mit Autisten in COOP mit Arne Marchart
2001 www.satdtpiloten.at / Internetprojekt mit Obdachlosen /
2000 KLEINE VOGELKUNDE / Trickfilm zu einem Hörspiel von Händl Kaus
2000 HIMMELBLAU / Dokumentarfilm mit Haftentlassenen / DIAGONALE 2001
1998 Free.mind.talking / Internet-Kommunikationsprojekt mit Haftinsassen

Literatur (Auswahl)

2013 @LOVE / Hörspiel Ö1
2011 DER FALLENSTELLER / Erzählungen / Ö1
2010 BEWERBUNG / Hörspiel Ö1
2009 UNENDLICHE WEITEN / Erzählte Geschichte / Stifterhaus Linz
2006 SCHWARZ / Erzählung in AM LEBEN / Residenz Verlag
2006 BEI REGEN / Hörspiel / ORF OÖ
2005 JEMAND / Roman / Jung und Jung Verlag
2002 WILDE / Geschichten von Frauen / Jung und Jung Verlag

Preise und Auszeichnungen

2009 Willemer Anerkennungspreis
2007 Adalbert Stifter Stipendium und H.Gleissner-Förderpreis
2004 Projektstipendium Literatur / BMUK
2003 Kunstförderungsstipendium Literatur / Stadt Linz
2003 Staatsstipendium Literatur / BMUK
2003 Talentförderungsprämie Film / Land Oberösterreich
1999 Würdigungspreis des BMUK für Diplomfilm / Auszeichnung
1997 Talentförderungsprämie Literatur Land OÖ